Happy Hipster

Unser ZIEL !
 
Das Team von Snell Golf hat ein einziges Ziel: Tour Equipment für Amateur Golfer zum leistbaren Preis am Golfballmarkt anzubieten.

Unsere Erfahrung in der Entwicklung & Forschung im Golfballbau, sowie langjährige Partnerschaften zu Herstellungsfirmen, macht das möglich!

Snell Golbälle wurden von Dean Snell designend. Nach 25 Jahren Erfahrung, Recherche und Entwicklung für Firmen wie Titlest und Taylormade findet man Deans Namen in 40 Golfball Patenten und als Co Entwickler des original Titeleist Pro V1 Balles wieder. Man betrachtet ihn heute als einen der führenden Golfball Autoritäten in den USA.

Im März 2015 gründete er Snell Golf, eine Golfballfirma, um hochwertige Golfbälle zu einem leistbaren Verkaufspreis am Markt zu etablieren. Nach einem erfolgreichen ersten Jahr, mit einer positiven Reaktion der Medien, übertroffenen Verkaufserwartungen und einer loyalen Kundenbasis, war Snell Golf auf ein durchbrechendes Jahr 2016 vorbereitet.

Im Oktober 2016 sah man bereits ein gewaltiges Wachstum und an dieser Stelle,  danke an unsere Kunden, es ist uns eine Freude mit ihnen arbeiten zu dürfen!

Bevor Dean seine eigene Firma gründete und beschloss die Gewohnheiten der Golfball Käufer zu verändern, arbeitete er 18 Jahre für Taylormade.
Zuletzt fungierte er als Vice Präsident für Forschung und Entwicklung, wo er eine Gruppe von Technikern betreute und für die Einführung und Lizenzgenehmigung  einiger Golfbälle wie z.B.  TP Red &Black, Penta, Lenthal und auch für die auf der Tour bevorzugte Linie, die heute von Sergio Garcia, Dustin Johnson, Jason Day, Justin Rose und vielen anderen gespielt werden.

Er leitete außerdem das Design von Noodle, Burner, Rocketballz, und Project (A).
Golfbällle, für den Durchschnitts Golfer!

Vor seiner Zeit bei Taylor Made, arbeitete er 7 Jahre mit Titlest und Footjoy weltweit und gilt als Co-Designer einiger Golfbälle unter anderem auch des original ProV1. Snell arbeitet mit Tiger Woods,Phil Mickelson und Davis Love 3, zusammen um die Urethan Technologie mit Titlest auf den Markt zu bringen.
 
Vor seinem Einstieg in die Golfbranche,verbrachte er 3 Jahre an der „ BF Goodrich Areospace und Denfense Division“,wo er verschieden Teile für F16,F18 und Blackhawk Helicopters entwickelte. Snell hat einen Abschluß  in Ingenieurswissenschaften,Chemie und Mathematik.

Dean Snell ist Garant für Qualität!

Zögere nicht probiere es aus, denn leisten kannst Du Ihn Dir auf jeden Fall!